Wirtschaft, Lebensart & Kultur für Netzwerker
Lebensart

Schwimmbäder öffnen

Wetter und Inzidenzwerte ermöglichen Badespaß ab 5. Juni

May 31, 2021

Am Samstag, 5. Juni eröffnen in Chemnitz die Freibäder in Wittgensdorf, Gablenz und Einsiedel. In den ersten vier Wochen sind die Bäder täglich zwischen 11 und 19 Uhr, vom 3. Juli bis 22. August dann von 10 bis 20 Uhr geöffnet. In der Nachsaison bis zum 5. September soll dann immer zwischen 11 und 18 Uhr geöffnet sein. Für alle drei Bäder sind die Besucherzahlen aufgrund der Corona-Pandemie beschränkt. So dürfen im Freibad Wittgensdorf 1.100, in Gablenz 1.000 und in Einsiedel 650 Besucher gleichzeitig auf dem Gelände sein. Alle Bäder nutzen die Kontaktnachverfolgung per Corona-Warn-App.

Darüber hinaus müssen sich Besucher auf die üblichen Hygienevorschriften einstellen. Auf den gesamten Anlagen müssen die 1,50 Meter Mindestabstand zu fremden Menschen sowohl auf den Liegewiesen als auch in den Wasserbecken stets eingehalten werden. Am Einlass, an Rutschen, Sprungtürmen und im Umfeld der Gastronomiebereiche gibt es für die Warteschlangen spezielle Markierungen. Mund-Nasen-Schutz muss jedoch nicht getragen werden. Wer nicht nachweislich vollständig geimpft oder genesen ist, muss einen tagesaktuellen Corona-Test vorlegen. An schönen Tagen sollen dafür mobile Testzentren vor den Bädern stehen. Ob Tests vor Ort angeboten werden, kann man tagesaktuell bei den betreffenden Bädern erfragen.

Additional links